COVID-19 Impfung - Brief des Kantonsarztes

Détail

Die Impfung gegen COVID-19 wird von den Gesundheitsbehörden des Bundes und der Kantone empfohlen. Sich impfen zu lassen, schützt nicht nur Sie, sondern auch die am meisten gefährdeten Personen, auf die Sie die Krankheit übertragen könnten.

Die Impfung ist freiwillig. Die Anmeldung zur Impfung erfolgt online auf der Website ge.ch ab dem 4. Januar 2021. Die Termine werden in der Reihenfolge der prioritären Bevölkerungsgruppen vergeben, d.h. gefährdete Personen zuerst. Für andere Bevölkerungsgruppen ist es möglich, sich vorzuregistrieren.

Klicken Sie hier, um sich zu registrieren oder vorzuregistrieren

Annexe(s)